Gemeindevertretung

SPÖ

Johann Fürmann Bürgermeister
Mario Gaider Vizebürgermeister
Zuständigkeitsbereich – Soziales, Jugend,
Straßen, Wege, Wasser und Kanal
Bauausschuss (Stellvertreter)
Josef Retzl geschäftsführender Gemeinderat
Zuständigkeitsbereich – Kultur, Kultus und kirchliche Angelegenheiten
Bildungsgemeinderat
Isabella Unzeitig Gemeinderätin
Bildungs- und Kulturausschuss (Vorsitzende)
Familienreferentin
Susanne Eismann

Gemeinderat
Prüfungsausschuss

Gabriela Schubtschik

Gemeinderätin
Bildungs- und Kulturausschuss
Bauausschuss

Doris Wagner Gemeinderätin
Umweltausschuss
Georg Scharinger Gemeinderat
Mittelschulausschuss
Umweltausschuss (Vorsitzender)

ÖVP

Daniel Schweinberger geschäftsführender Gemeinderat
Zuständigkeitsbereich – Sport und
Feuerwehr
Bauausschuss (Vorsitzender)
Sozialausschuss
Verkehrsbeauftragter
Mag. Katharina Sator geschäftsführende Gemeinderätin
Zuständigkeitsbereich – Bildung und
Umwelt
Mittelschulausschuss
Umweltausschuss (Stellvertreterin)
Helmut Ott Gemeinderat
Prüfungsausschuss (Vorsitzender)
Ing. Hannes Kantner Gemeinderat
Bildungs- und Kulturausschuss
Prüfungsausschuss
Jugendgemeinderat
Johann Wolf Gemeinderat
Sozialausschuss
Umweltausschuss
Reinhard Popp Gemeinderat
Bauausschuss
Sozialausschuss
Theresia Hlawaty Gemeinderätin
Bildungs- und Kulturausschuss
Mittelschulausschuss

Amtsverschwiegenheit

Die Amtsverschwiegenheit erstreckt sich auf alle den Mitgliedern ausschließlich aus ihrer amtlichen Tätigkeit bekanntgewordenen Tatsachen, deren Geheimhaltung im Interesse der Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe, Ordnung und Sicherheit, der umfassenden Landesverteidigung, der auswärtigen Beziehungen, im wirtschaftlichen Interesse einer Körperschaft des öffentlichen Rechtes, zur Vorbereitung einer Entscheidung oder im überwiegenden Interesse der Parteien geboten ist.

Amtsverschwiegenheit besteht insbesondere bei abgabenrechtlichen Angelegenheiten – Steuergeheimnis !

Die Pflicht zur Amtsverschwiegenheit dauert nach Beendigung der Mitgliedschaft zum Gemeinderat fort. Von der Pflicht zur Amtsverschwiegenheit können die Mitglieder des Gemeinderates nur vom Gemeinderat entbunden werden.